Waxing Secrets

Pediküre-Profis aufgepasst! Waxing in der Fußpflege

Rundum gepflegte Füße und Nägel wünscht sich jede unserer Kundinnen. Haare auf den Füßen und Zehen passen dabei gar nicht ins Bild und werden meist als unästhetisch empfunden. Wer seine professionelle Fußpflege im Salon entsprechend vervollkommnen möchte, kann mit dem PINK Next Generation Wax die unerwünschten Härchen auf Fußrücken und Zehen im Handumdrehen entfernen – und das bereits ab 1 mm Länge.

Artikel teilen

Mit Waxing zur perfekten Fußpflege

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihrer Pediküre-Behandlung in wenigen Schritten den letzten Schliff geben. So wird’s gemacht:

Vorbereitung

Zuerst etwas SkinClean auf ein Wattepad geben und damit die entsprechende Hautpartie reinigen. Anschließend einen Tropfen PreCare Oil mit einem Wattepad auftragen.

Waxing

Das Wachs mit dem Holzspatel unter gutem Druck auftragen und einen eiförmigen, ebenmäßigen Wachs-Patch formen. Dabei den Rand etwas dicker formen, damit sich eine Art „Griff“ zum Abreißen des Waches bildet. Sie können auch problemlos mehrere Patches gleichzeitig auftragen. Kurz warten, bis die Patches fest geworden sind. Die Patches bleiben auf der Haut sehr lange flexibel und brechen nicht. Im nächsten Schritt die Patches gegen die Haarwuchsrichtung entlang der Haut abziehen (nicht hochziehen).

Finish

Tragen Sie zum Abschluss etwas AfterCare Oil oder eine Fußpflege-Creme Ihrer Wahl auf.

Mit unseren umfangreichen Gruppen- oder Online Trainings der PINK Waxing Academy haben Sie auch die Möglichkeit verschiedene Waxing-Grundtechniken zu erlernen und erhalten ausführliche Step-by-Step Anleitungen – jeweils maßgeschneidert auf die zu enthaarende Körperregion.

Wir wünschen Dir ein erfolgreiches Waxing!

TRY & WAX – PINK Cosmetics live erleben

Du möchtest auch die neuesten „Waxing Secrets“ per E-Mail erhalten?

Datenschutzerkärung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Vereinbare einen Rückruf

Du möchtest die neuesten „Waxing Secrets“ erhalten?

Datenschutzerkärung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Wie dürfen wir Dir helfen?