fbpx Skip to main content

Studio-Wiedereröffnung Checkliste

By 04.03.2021WAXING SECRETS EN

Wie Du Dein Waxing-Studio nach dem Lockdown erfolgreich öffnest

In den letzten Wochen lautete die Devise: selbst waxen. Manch eine Kundin enthaarte sich mit Kaltwachsstreifen aus der Drogerie, manch Kundin rasierte, andere kramten ihren alten Epilierer raus und manch mutige Kundin enthaarte sich selbst mit Wachs im Intimbereich. Meist mit unbefriedigendem Ergebnis, viel Zeitinvestment und kunstvollen Verrenkungen. Kurzum: Es muss endlich wieder ein professionelles Waxing her! Wie Du Deine Studio-Wiedereröffnung bereits vorab organisierst und die ersten Tage erfolgreich meisterst, erfährst Du in diesem Artikel.

Studio-Lager und Verkaufswaren prüfen

Wie viel Wachs und wie viele Holzstäbchen sowie Vor- und Nachbehandlungsprodukte befinden sich im Lager? Reicht das Material für die geplanten Kundentermine aus? Ist für die höhere saisonale Nachfrage vorgesorgt? Viele Kunden wünschen sich im Frühjahr auch ein Waxing anderer Körperareale. Hier kannst Du rechtzeitig Deinen Materialbedarf kalkulieren und ausreichend Ware bestellen.

Angebot zur Wiedereröffnung anbieten

Wie wäre es mit einem Special zur Wiedereröffnung? Ein kleines gratis Oberlippen-Waxing als Zugabe zu einer Gesichtsbehandlung oder ein Unterarm-Waxing zur Nagelmodellage sind kleine Goodies, die wenig Zeit und Material in Anspruch nehmen. Im Handumdrehen bietest Du so ein Frühjahrsspecial an, ohne tief in die Tasche greifen zu müssen.

Dein Social-Media-Package: Pünktlich zur Wiedereröffnung findest Du unter folgendem Link 3 fertige Bilder und knackigen Text für Facebook und Instagram.

KOSTENLOS HERUNTERLADEN

Kundenandrang richtig planen

Aus dem ersten Lockdown haben wir gelernt, dass der Andrang gerade in den ersten zwei Wochen nach der Wiedereröffnung groß ist. Alle Kunden wollen unmittelbar nach Öffnung einen Termin. Manch Kunde bucht gleich das komplette Programm. Deine Arbeitszeiten sind jedoch limitiert und somit auch Deine Kapazitäten. Wenn Du all Deine Kunden bedienen möchtest, bietet es sich an, lange Termine auf mehrere Tage aufzuteilen.

Pro Kunde 15 Minuten mehr einplanen

Die Erfahrungen aus dem Frühjahr 2020 haben gezeigt, dass die ersten Termine nach dem Lockdown zeitintensiver sind. Die Kunden haben oft nicht regelmäßig gepeelt, die Haut ist vielleicht verschuppt, andere haben Rasurbrand. Die Haare sitzen eventuell fester, sind ungleichmäßig lang oder gar eingewachsen. Auch wir haben etwas an Routine verloren und werden ein paar Tage benötigen, bevor wir wieder im gewohnten Tempo arbeiten. Fazit: Für den ersten Termin nach dem Lockdown sollten 15 Minuten zusätzlich und auch etwas mehr Material eingeplant werden.

Haarlänge erfragen

Viele Kunden wirst Du vorab telefonisch sprechen. Dabei bietet sich ein kurzer Check der aktuellen Haarlänge und des Datums der letzten Haarentfernung an. So kannst Du kurz im Kopf überschlagen, wie lang die Haare zum Termin sein werden und gedanklich prüfen, ob eine ausreichende Haarlänge vorhanden ist. Wachse der neusten Generation greifen ab einem Millimeter Haarlänge. In der Regel kann bereits fünf Tage nach der letzten Rasur enthaart werden.

Vor der Behandlung: Peelen nicht vergessen

Um das Waxing nach dieser langen Zeit für Kunden so angenehm durchführen zu können, sollten sie vorab zu Hause peelen. Große Flächen wie Arme und Beine können regelmäßig mit einem speziellen Waxing-Peeling-Handschuh trocken oder unter Wasser in der Dusche verwöhnt werden. Das sorgt für ein besseres Waxing-Ergebnis in kürzerer Behandlungszeit.

Nach der Behandlung: Hautbild beruhigen

Vielen Kunden juckt und brennt die Haut nach der Rasur. Oft gesellen sich eingewachsene Haare dazu. Hier können wir unseren Kunden mit Produkten für die Pflege zu Hause schnell Abhilfe verschaffen. Bei Rasurbrand hilft PINK SilverCare bei eingewachsenen Haaren ist je nach Areal das Ingrown Hair Spray oder der Peeling-Handschuh ein guter Helfer.

ZUM SHOP

Waxing-Know-how auffrischen

Nach wochenlanger Arbeitspause bietet es sich an, seine eigenen Waxing-Handfertigkeiten auf den neusten Stand zu bringen. Wie wäre es mit einer Online-Schulung? Oft müssen lediglich Kleinigkeiten in der Arbeit – wie z. B. die korrekte Spatelhaltung – angepasst werden. Wer Weiterbildungen belegt kann eine perfekte Enthaarung bieten und investiert somit in die Kundenbindung.

ZUR ONLINE-SCHULUNG

Checkliste zur Wiedereröffnung Deines Studios

Mit folgender Checkliste ist an alles gedacht. Die Wiedereröffnung kann kommen! Einfach downloaden und ausdrucken.

Zur Checkliste

Wir wünschen Dir ein erfolgreiches Waxing!

Share With a Friend

E-Mail
Facebook
WhatsApp
LinkedIn

Viele weitere praktische Waxing-Tipps direkt aus dem Studio-Alltag findet Ihr in unseren Waxing Manuals und in der Waxing Secrets Facebook Gruppe.

Professionelle Online Schulungen an der PINK Waxing Academy

Lerne von den Besten!

MEHR ERFAHREN

TRY & WAX – PINK Cosmetics live erleben

25. bis 27. September – Beauty Trade Special Utrecht (Niederlande)
30. bis 31. Oktober – Beauty Forum München (Deutschland)
04. bis 06. März 2022 – Beauty International Düsseldorf (Deutschland)

Du möchtest auch die neuesten „Waxing Secrets“ per E-Mail erhalten?

  • Ich akzeptiere die Datenschutz­erklärung von PINK Cosmetics und bin mit der Nutzung meiner personenbezogenen Daten einverstanden, inkl. bei Rückfragen bzw. zu Beratungszwecken telefonisch kontaktiert zu werden.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.